Sie sind hier: Herne / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.10.2017 15:30    

Auch im nächsten Jahr sollen Flüchtlingskinder in Herne vom Projekt "Kita-im-Koffer" profitieren.

- Foto: VRR

- Foto: Coloures-pic - Fotolia

Auch im nächsten Jahr sollen Flüchtlingskinder in Herne vom Projekt "Kita-im-Koffer" profitieren.

Die Verwaltung hat sich für eine Verlängerung der vom Land geförderten Maßnahme ausgesprochen.

Bei Kita-im-Koffer gehen pädagogische Fachkräfte in die Flüchtlingsunterkünfte und bilden dort Eltern-Kind Gruppen.

Ziel ist es, insbesondere Kinder, aber auch deren Eltern möglichst schnell an das Betreuungssystem der deutschen Kitas heranzuführen.

Das 2016 gestartete Projekt Kita-im-Koffer leiste einen wichtigen Beitrag zur Integration, heißt es.

Seit Beginn wurden rund 260 Flüchtlingskinder erreicht.

 

 

 

 

 

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren