Sie sind hier: Herne / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

17.02.2017 16:30    

Die Situation bei der Post in Wanne wird von der Stadtspitze sehr ernst genommen.

- Foto: Deutsche Post AG

- Foto: Deutsche Post AG

Die Situation bei der Post in Wanne wird von der Stadtspitze sehr ernst genommen.

Das betonte Oberbürgermeister Frank Dudda heute bei der Übergabe einer Unterschriftenliste durch die Piraten.

Über 1200 Bürger hatten sich darauf für verlässliche Öffnungszeiten bei der Wanner Post ausgesprochen.

Immer wieder standen Bürger dort während der Öffnungszeiten vor verschlossenen Türen.

Die Stadt will nun den Verantwortlichen des Unternehmens klar machen, dass das nicht länger akzeptiert wird.

Den Hinweis der Post auf Personalmangel wegen Krankheit lässt Dudda nicht gelten.

Das könne bei einem so großen Unternehmen keine Entschuldigung sein.

 

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren