Sie sind hier: Herne / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

17.07.2017 16:30    

Die Zahl der vom Herner Jugendamt betreuten Kinder und Jugendlichen ist sprunghaft angestiegen.

- Foto: LVDESIGN - Fotolia

- Foto: LVDESIGN - Fotolia

Die Zahl der vom Herner Jugendamt betreuten Kinder und Jugendlichen ist sprunghaft angestiegen.

Ursache ist der Zuwachs an minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen.

Das Jugendamt versucht, diese bei Verwandten unterzubringen.

Gibt es diese hier nicht, kommen die Kinder in Pflegefamilien.

Insgesamt ist die Zahl aller Fälle in Herne in den letzten beiden Jahren auf mehr als das Dreifache angestiegen, also 160 Maßnahmen.

Weitere Gründe für Inobhutnahmen sind beispielsweise Beziehungsprobleme der Eltern oder Gewalt gegen die Kinder.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren