Sie sind hier: Aktionen / Aktionen-Archiv / 2012 und früher / Fachkräfte sichern Zukunft (Anzeige)
 

Fachkräfte sichern Zukunft (Anzeige)

Die Themenwoche "Fachkräfte sichern Zukunft"

Die demografische Entwicklung sowie technische und organisatorische Innovationen führen innerhalb der nächsten Jahre zu einer verstärkten Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften.

Gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter entscheiden über die Wettbewerbsfähigkeit und damit über den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Innovative Unternehmer und qualifizierte Arbeitnehmer sind gemeinsam der Schlüssel für dauerhaften wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens und den Wohlstand der gesamten Region. Fakt ist, dass der demografische Wandel langfristig zu einer immer stärker werdenden Abnahme des Potenzials an Erwerbspersonen führen wird - Fachkräfte werden immer knapper.

Warum gibt es zuwenige? Was bedeutet das für die kommenden Jahre? Und was heisst das für Arbeitnehmer?

Wir reden drüber - in unserer Themenwoche vom 11. bis 16. Juni.

Freitag, 9. Juni - Teaser

Bereits am Freitag haben wir in der Frühsendung auf unsere Themenwoche aufmerksam gemacht. Was erwartet uns eigentlich und wieso haben wir es überhaupt mit einem Fachkräftemangel zu tun?

Montag, 11. Juni 2012 - Best Ager

Jung, dynamisch und unerfahren? Oder alt, grau und lebenserfahren? Wenn Sie diese zwei Bewerbungen auf dem Tisch liegen hätten, wen würden Sie einstellen? Das Jobcenter Herne hat mit der Initiative 'Best Ager' bewiesen, dass gute Mitarbeiter auch ruhig schon graue Haare und eine Brille tragen dürfen.

Dienstag, 12. Juni 2012 - Thema Ausbildung

Heute geht es ums Thema Ausbildung. Wie sieht es denn im Augenblick lokal bei uns in Herne auf dem Ausbildungsmarkt aus?

Mittwoch, 13. Juni 2012 - Karrierefrauen

Wir haben im Rahmen unserer Themenwoche eine Frau getroffen, die erst zur alleinerziehenden Mutter wurde - und dann auch noch ihren Job verlor. Wir sprechen über die Vereinbarkeit der eigenen Familie und seinen beruflichen Ziele.

Donnerstag, 14. Juni 2012 - Jobvermittlung

Die Agentur für Arbeit in Herne bemüht sich bei der Jobvermittlung auch dem drohenden Fachkräftemangel vorzubeugen.

Freitag, 15. Juni - Migranten

Das Jobcenter in Herne bemüht sich auch Menschen mit einem Migrationshintergrund entsprechend zu vermitteln und sie mit Hilfe von sprachlicher Förderung auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten.

Weitersagen und kommentieren
...loading...