Sie sind hier: Aktionen / Sonderverkehrsservice Cranger Kirmes
 

Sonderverkehrsservice Cranger Kirmes

Radio Herne bringt Sie zur Cranger Kirmes.

Damit wirklich JEDE Fahrt Spaß macht versorgen wir Sie mit allen Infos:

Welche Straßen sind gesperrt? Wo gibt es noch freie Parkplätze? Wie voll sind die Busse?

Der Radio Herne Verkehr zur Cranger Kirmes präsentiert von Ihrer HCR - Jetzt wieder einsteigen und mitfahren, im ersten Fahrgeschäft der Cranger Kirmes.

 

 

Crange-Infos der HCR
Foto: HCR

Mit Bussen und Bahnen zur 583. Cranger Kirmes

Wer ohne Parkplatzsorgen zum Rummel anreisen möchte, setzt auch in diesem Jahr auf Busse und Bahnen zur 583. Cranger Kirmes. Die Kirmeslinie 322 verbindet den Herner Busbahnhof vom Bussteig 5 mit dem Rummelplatz im 10-Minuten-Takt, oft sogar noch häufiger. Daneben fahren 11 weitere Linien die Kirmes von Wanne-Eickel Hbf und Herne Bf an. Ihre gewünschte Verbindung können Sie einfach über unsere Fahrplanauskunft ermitteln (gewünschter Start- und Abfahrtszeitpunkt sowie Ziel Cranger Kirmes eingeben). Ab 18 Uhr bietet sich für die Hin- und Rückfahrt innerhalb von Herne unser HappyHourTicket für 2,99 € an. Das Ticket können Sie exklusiv als HandyTicket erwerben.

Wer nicht auf seinen PKW verzichten möchte, kann unseren ausgeschilderten P+R-Verkehr ab Autobahnausfahrt Herne-Baukau (A42, Abfahrt 22) nutzen. Vom Parkplatz Ecke Forellstraße/Westring  fahren Busse ohne Zwischenstopp in kurzen Abständen zum Kirmesplatz. P+R-Tickets sind vor Ort zum Preis von 6 € für bis zu fünf Personen erhältlich. Die Busse starten an folgenden Tagen und Uhrzeiten zur Kirmes: Sonntag ab 11 Uhr, Mittwoch, Freitag und Samstag ab 13 Uhr, Montag, Dienstag und Donnerstag ab 17 Uhr. Die Rückfahrten erfolgen bis zur Kirmessperrstunde um 0 Uhr (Freitag und Samstag 2 Uhr).


Weitersagen und kommentieren