1. Juni: Rapper Freddy Drüber in den Ruhrcharts

In Essen geboren, in Bochum aufgewachsen. Dat passt schomma! Und musikalisch? Freddy rappt und wir haben Frederic alias Freddy Drüber in die Ruhrcharts geholt. Mit seinem insgesamt erst zweiten(!) Song ist das, behaupten wir, ein steiler Sprung.

Freddy ist schon immer ein Hip-Hop-Fan gewesen. Schon als kleiner Junge fand er das super und hat früh damit angefangen selbst Musik zu machen. Seine Lieblingsmusik einfach nur zu hören, reichte ihm nämlich nicht.

Noch diesen Sommer kommt direkt Nachschlag von Freddy Drüber. Sein erstes Mixtape feiert Anfang August Release. Deutschrap aus dem Ruhrpott wächst definitiv um eine Nuance. Und zumindest zeitweise auch die Ruhrcharts.

© Radio Bochum

Freddy Drüber - Raff dich auf

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo