Ärzte für Rehasport gesucht

Der Freizeit- und Breitensportverein Herne sucht dringend Ärzte für seinen Rehasport.

© khz - Fotolia

Rund 70 Senioren können ohne entsprechende Betreuung keinen Herzsport mehr betreiben.Der Verein konnte lange auf einen festen Ärztestab des St. Anna Hospitals zurückgreifen, diese Kooperation ist seit dem aber Sommer beendet. Da verpflichtend ein ausgebildeter Mediziner vor Ort sein muss, sucht der Verein jetzt dringend Ärzte, die bereit sind, Mittwochs Nachmittags für knapp zwei Stunden vor Ort zu sein. Interessierte mögen sich beim FBS Herne melden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo