Arbeitslosengeld-Beantragung vereinfacht

Arbeistagentur führt Selfie-Ident-Verfahren ein

© Thomas Aumann - Fotolia

Wer Arbeitslosengeld beantragt, kann sich ab sofort bei der Herner Arbeitsagentur elektronisch identifizieren. Nomalerweise muss man dafür persönlich bei der Agentur erscheinen, während Corona kann das jetzt auch telefonisch oder online geschehen. Bis zum 30.September geht das über das sogenannte "Selfie-Ident-Verfahren". Das können auch diejenigen nutzen, die sich während Corona telefonisch oder online arbeitslos gemeldet haben und bei denen die Identitätsprüfung jetzt nachgeholt wird. Diejenigen, für die dieses Verfahren möglich ist, müssen nicht selbst aktiv werden, betont die Arbeitsagentur. Sie bekommen bis Ende Juli ein Schreiben, in dem das Selfie-Ident-Verfahren angeboten und erklärt wird.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo