Aufatmen in Crange

Mehr Parkplätze für Anwohner beim Weihnachtszauber

Die Stadt Herne will die Parksituation für die Anwohner des Kirmesplatzes während des Cranger Weihnachtszaubers verbessern. In den Wohnbereichen sollen deutlich mehr "Durchfahrt verboten-Anlieger frei" Schilder aufgestellt werden. Schon im vergangenen Jahr hätten diese Schilder die Park-Situation vor Ort entspannt, heißt es. Dazu gehörten dann natürlich auch entsprechende Kontrollen. Der Vorschlag von Piraten/AL während dieser Zeit Anwohnerparkbereiche einzurichten könne nicht umgesetzt werden, so die Stadt weiter. Dies setze unter anderem eine regelmäßige Parkplatznot voraus, die sei hier nicht gegeben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo