Bauarbeiten an der Kreuzkirche gehen bald los

Für den Bau des Gemeindehauses an der Kreuzkirche ist der offizielle Starttermin klar.

Kreuzkirche, Kirche,
© Radio Herne

Nächste Woche Sonntag soll feierliche Grundsteinlegung sein. Aktuell laufen schon Vorbereitungsarbeiten. Ein großer Kran transportiert Steine und weiteres Material in die Baugrube. Unter dem Dach des neuen Hauses sollen die evangelische Kirchengemeinde, der CVJM und die Gehörlosengemeinde eine Heimat finden. Als Einzugstermin ist Sommer 2020 angepeilt. Auf dem Europaplatz vor der Kirche sind parallel seit einiger Zeit Arbeiter mit der kompletten Umgestaltung zugange.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo