Bücherschrank demoliert

Keine 24 Stunden hat ein neuer Bücherschrank für Kinder in der Wanner Fußgängerzone gestanden - jetzt ist er schon demoliert.

© lagom - Fotolia

"Lenni der Bücherwurm" heißt er, und er steht erst seit Mittwoch auf der Hauptstraße. Dort können Menschen Bücher reinstellen, die sie nicht mehr benötigen, damit sich andere welche mitnehmen können. Jetzt haben Stadt und Polizei mitgeteilt: Jemand hat direkt am ersten Tag einen Böller in den Schrank geworfen. Dadurch sind einige Kinderbücher zerfetzt worden. Außerdem haben die Unbekannten mit roher Gewalt eine Tür abgerissen. Die Stadt hat Strafanzeige gestellt. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich bei der Polizei melden.

skyline
ivw-logo