Café Metzgerei Weber

Nicht nur eine Fleischtheke vom Feinsten, sondern auch nen töften Mittagstisch, wie Omma ihn nicht besser zubereiten könnte bietet die Café Metzgerei Weber auf der Heinestraße in Wanne-Eickel.

Die Café Metzgerei Weber in Wanne-Eickel.
© Radio Herne

Wie wird die Wurst gemacht?

1922 kam der Urgroßvater von Rainer Weber aus dem heutigen Polen nach Wanne-Eickel und hat die Metzgerei eröffnet. Damals sogar noch mit eigenen Tieren, die auf dem Hof geschlachtet wurden. Rainer Weber ist jetzt der Metzgermeister des Hauses in der 4. Generation.

Wir haben mal hinter die Kulissen des Kult-Metzgers geschaut. 

Unser Radio Herne-Reporter Phil Größing hat zusammen mit dem Metzgermeister Mettwurst gemacht.

© Radio Herne
Metzgermeister Rainer Weber bei der Arbeit.
Metzgermeister Rainer Weber©
Metzgermeister Rainer Weber
©

Jetzt geht es ans Eingemachte!

Wir wollten nicht nur wissen, wie die Wurst gemacht wird, sondern auch, was sonst so in der Metzgerei passiert.

Dafür haben wir uns auch auf die Suche nach bisher unerzählten Geschichten und verrückten Erlebnissen gemacht.

Das könnt Ihr hier nachhören in unserem Heimat-Steckbrief.

© Radio Herne
Café Metzgerei Weber© Radio Herne
Café Metzgerei Weber
© Radio Herne

Steckbrief

  • Café Metzgerei Weber
  • Öffnungszeiten: Mo - Fr: 8 - 16 Uhr​​,
  • Sa: 8 - 13 Uhr

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo