Chronisch Kranke sollten zum Arzt

Arzttermine


©

Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen Lippe warnt davor, Arzttermine weiterhin aufzuschieben.

Wegen der Corona-Krise lassen viele Patienten ihre regulären Termine, aus Angst vor einer möglichen Ansteckung, ausfallen.

Arztpraxen seien mittlerweile allerdings gut auf die Situation vorbereitet, heißt es von der Vereinigung.

Heute bestehe nicht mehr das gleiche Ansteckungsrisiko wie am Anfang der Pandemie.

Insbesondere chronisch kranke Menschen sollten alle nötigen Routine-Untersuchungen wieder wahrnehmen.

skyline
ivw-logo