Cranger Kirmes Cup zieht um

Für das Traditionsturnier geht es von Sodingen nach Baukau.

Glück Auf Stadion SV Sodingen
© SV Sodingen

Der Umzug des Cranger Kirmes Cups vom Glück-Auf-Stadion ins Stadion am Schloss ist ein großer logistischer Aufwand für den SV Sodingen. Derzeit sei man gerade dabei alle bereits gelagerten Utensilien ins Westfalia Stadion zu transportieren. Der Rasenplatz in Sodingen ist in keinem guten Zustand und dadurch ist das Verletzungsrisiko sehr hoch, heißt es von der Vereinsführung. Am Donnerstag startet der 20. Cranger Kirmes Cup. Um 17 Uhr 45 erfolgt der erste Anstoß des Turniers.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo