Demo gegen Rechts

Rund um die Herner Innenstadt wird es heute Abend wieder voll.

Rechts orientierte "besorgte Bürger" stehen am Dienstag, 20.08.2019, in Herne beobachtet von Polizisten vor der Kreuzkirche. Zwei "Spaziergänge" "besorgter Bürger" haben in diesem Sommer bereits in der Herner City stattgefunden, dabei sind die "besorgten Bürger" jeweils von der Kreuzkirche Richtung Bahnhof und zurück gegangen.
© Rainer Raffalski / FUNKE Foto Services GmbH

Mehrere hundert Teilnehmer werden zu verschiedenen Demos erwartet. Darunter sind die so genannten "besorgten Bürger" - bei denen sind zuletzt immer wieder bekannte Rechtsextreme mitgelaufen. Deutlich mehr Menschen waren bislang bei den Gegendemos für Frieden und mehr Toleranz dabei. Die Polizei rät, den Bereich rund um Innenstadt und Bahnhof zwischen 17:30 Uhr und 21 Uhr zu umfahren. Es kann für alle Verkehrsteilnehmer zu Beeinträchtigungen kommen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo