Ebay-Betrüger vor Gericht

Trio auch in Herne aktiv

Wegen Ebay-Betrugs müssen sich drei Männer ab heute vor dem Bochumer Landgericht verantworten. Dabei waren sie auch in Herne aktiv.

Das Trio soll über Ebay und eBay-Kleinanzeigen nicht existente Waren, insbesondere teure Elektroartikel, verkauft haben. Um an die gezahlten Kaufpreise zu kommen, benutzten sie Personen aus der Trinker- und Drogenszene in Herne. Gegen eine Belohnung eröffneten diese auf ihre Namen Konten, auf die das Geld überwiesen wurden. Angeklagt sind insgesamt 250 Taten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo