Einbruch in Kleingartenanlage

Kriminelle haben die Weihnachtsfeiertage dazu genutzt, in die "Kleingartenanlage Holsterhausen" einzubrechen.

© ia_64 - Fotolia

Passanten hatten verdächtige Geräusche aus der Anlage an der Albert-Einstein-Straße gehört und die Polizei gerufen. Die Beamten stellten dann einen Einbruch in einer Parzelle fest. Was genau gestohlen wurde, ist noch nicht ganz klar. Die Polizei geht aber von etwa 900 Euro Sachschaden aus. Die Passanten hatten in der Nähe des Tatorts einen Kleinwagen mit gelbem Nummernschild bemerkt. Der männliche Fahrer soll sich verdächtig verhalten haben. Ihn hat die Polizei aber nicht mehr finden können. Jetzt sucht sie nach weiteren Zeugenhinweisen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo