Einschränkungen wegen Baumfällarbeiten

Für den Ausbau der A43 müssen Bäume gefällt werden. Auch Straßen im Herner Stadtgebiet sind von der Maßnahme betroffen.

Die Baumfällarbeiten auf der A43 dauern an.
© Stefan Erdmann / Radio Herne

Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende des Jahres

Ab kommenden Dienstag (01.10.) werden die Bäume entlang der A43 gefällt. Damit wird Platz gemacht für den Ausbau auf eine sechsspurige Autobahn. Das alles passiert im Bereich zwischen den Abfahrten Bochum-Riemke und Eickel. Auch einige Straßen außerhalb der Autobahn sind betroffen. Einschränkungen gibt es zwischen der Forellstraße und dem Kanal sowie entlang der Baukauer Straße. Nach aktuellem Stand muss für die Arbeiten keine Spur gesperrt werden, sagte Straßen.NRW auf Radio Herne-Nachfrage. Die Baumfällarbeiten sollen voraussichtlich bis Ende des Jahres dauern.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo