Endspurt für "Sport im Park"

Kostenloses Training im Behrenspark

© Radio Herne

Die diesjährige Trainingsreihe "Sport im Park" des Stadtsportbundes geht ihrem Ende entgegen. Seit Ende Mai wurde dabei nahezu jeden Samstag ein kostenloses Gesundheits- und Fitnesstraining auf der grünen Wiese angeboten. Morgen gibt es im Behrenspark die Abschlussveranstaltung für dieses Jahr.

Ab 11 Uhr können Herner dort bei verschiedenen Trendsportarten wie Zumba, Yoga oder ThaiChi mitmachen. Ziel von "Sport im Park" ist es, untrainierte Herner für Sport zu interessieren. Das sei zum Teil gelungen, heißt es, das könne aber auch besser laufen. Der SSB will "Sport im Park" auch im nächsten Jahr wieder anbieten.



Die Abschlussveranstaltung findet morgen von 11.00 – 16.00 Uhr im Behrenspark in der Herner City statt.

11:00 Uhr ROXX Fitness mit Natalie und Willi

12.00 Uhr Zumba mit Petra

13:00 Uhr Yoga mit Claudia

14:00 Uhr Pound mit Britta

15:00 Uhr ThaiChi / QiGong mit Michael

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo