Entblößung auf Friedhof

Mit runtergelassener Hose stand er auf dem Friedhof.

Ein Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Auf dem Friedhof an der Claudiusstraße war am Wochenende ein so genannter Schamverletzer unterwegs. Gestern Nachmittag musste die Polizei deshalb ausrücken. Ein Herner Anfang 60 soll mit offener Hose auf einem Grab gestanden und sich befriedigt haben. Der Mann stand beim Eintreffen der Beamten noch auf dem Grab und reagierte aggressiv. Sie haben ihn vorläufig festgenommen, jetzt laufen die Ermittlungen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo