Erstes Westfalia-Spiel nach Insolvenz

Alle Begegnungen der Herner Vereine im Überblick.

©

Der Herner EV hat gestern in Rostock mit 4 zu 1 gewonnen. Damit sichert er seine Position als Tabellenzweiter der Eishockey-Oberliga. Morgen Abend empfängt der HEV die Hannover Scorpions. Bully ist um 18:30 Uhr.

In der Damen-Basketball-Bundesliga will der Herner TC wieder auf Kurs kommen. Nach fünf Niederlagen in Folge muss ein Sieg her. Am Sonntag um 16:00 Uhr sind die Hernerinnen in Freiburg zu Gast.

Diese Partien stehen im Fußball an: Westfalia Herne hat morgen das erste Spiel seit dem Insolvenzantrag. Um 14:30 Uhr ist Anpfiff gegen die Sportfreunde Siegen. Der DSC Wanne-Eickel spielt zu Hause gegen die SpVgg Erkenschwick. Und der SV Sodingen hat den SV Hohenlimburg zu Gast.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo