Es geht wieder einigen Bäumen an den Kragen

Ahornbäume, Kirschen und Weiden werden in Herne gefällt.

© Todor Rusinov - Fotolia

Die Stadt fällt in Wanne wieder einige Bäume. Im Bereich Kloster-/Rottbruch-/ Bielefelder Straße werden Ahornbäume, Kirschen und Weiden entfernt.

Sie wiesen Starkastabbrüche und Faulstellen auf, die die Standsicherheit gefährdeten, heißt es. Außerdem werden dort auf der Fläche des zukünftigen Quartierspark Klosterstraße in großem Umfang Brombeerbüsche gerodet. Das sei nötig, damit im Sommer die Baumaßnahmen für den Park beginnen können.


skyline
ivw-logo