Feuerwerk auf Crange: Stadt will bei kompletter Absage rechtzeitig Bescheid geben

Sollten in diesem Jahr wieder alle Feuerwerke der Cranger Kirmes abgesagt werden, will die Stadt das rechtzeitig bekanntgeben.

© pixabay

Sollten in diesem Jahr wieder alle Feuerwerke der Cranger Kirmes abgesagt werden, will die Stadt das rechtzeitig bekanntgeben. Eine kurzfristige Absage wie im letzten Jahr solle vermieden werden, heißt es von der Stadtmarketing. Im vergangenen Jahr waren Eröffnungs- und Abschlussfeuerwerk auf der Kirmes kurzfristig abgeblasen worden. Zum ersten Mal machte das trockene Wetter und die damit einhergehende Brandgefahr den Feuerwerkern einen Strich durch die Rechnung. Auch in diesem Jahr ist die Gefahr bislang hoch. Zwar sei es nicht besonders heiß und sonnig, aber der so wichtige Regen würde momentan auch nicht fallen, gibt das Stadtmarketing zu bedenken. Am 1. August geht die Cranger Kirmes dieses Jahr los, am 2. August soll das Eröffnungsfeuerwerk stattfinden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo