Fleischerei Holz

Die Fleischerei Holz mit einem Geschäft in Herne-Horsthausen und einem in Castrop-Rauxel ist eines der letzten familiengeführten Metzgereien in unserer Stadt. Gesucht werden Azubis für den Metzgerberuf und den Verkauf.

© Achim Preikschat / Radio Herne

Steckbrief Metzger/in

Wie lange dauert die Ausbildung?

3 Jahre

Wie viel verdiene ich als Azubi?

1. Jahr 600,00 Euro, 2. Jahr 700,00 Euro, 3, Jahr 800,00 Euro.

Wie hoch ist die Chance auf eine Übernahme?

Im Handwerk sehr hoch, da dem Handwerk der Nachwuchs fehlt.

Welche Voraussetzungen brauche ich für den Beruf?

Spaß an der Arbeit „mit den Händen“, man muss in der Lage sein, die hergestellten Waren abschmecken zu können, Bereitschaft, an den Wochenenden zu arbeiten und früh aufzustehen.

Welcher Schulabschluss ist notwendig und wie gut sollte der Notendurchschnitt sein?

Hauptschulabschluss, Mathe und Deutsch mindestens befriedigend.

Wie ist das Betriebsklima?

Stimmung unter den Mitarbeitern ist gut, Kommunikationswege sind kurz, da Chef oder Chefin immer vor Ort sind.

Gibt es noch andere Auszubildende im Betrieb?

1 Azubi zum Fleischer im 2. Ausbildungsjahr.

Gibt es irgendwelche Besonderheiten?

./.

Was tun Sie für eine gute Work-Life-Balance?

Soweit es der betriebliche Ablauf zulässt, werden die Urlaubswünsche der Mitarbeiter berücksichtigt. Da in der Produktion früh mit der Arbeit begonnen wird, haben die Mitarbeiter dort in der Regel schon mittags Feierabend.

Bis wann kann ich mich bewerben?

Die Ausbildungszeit hat bereits am 01.08.2020 begonnen, so dass die Bewerbung kurzfristig erfolgen sollte.

Steckbrief Fleischfachverkäufer/in

Wie lange dauert die Ausbildung?

3 Jahre

Wie viel verdiene ich als Azubi?

1. Jahr 600,00 Euro, 2. Jahr 700,00 Euro, 3, Jahr 800,00 Euro.

Wie hoch ist die Chance auf eine Übernahme?

Im Handwerk sehr hoch, da dem Handwerk der Nachwuchs fehlt.

Welche Voraussetzungen brauche ich für den Beruf?

Aufgeschlossenes, freundliches Wesen, da täglicher Umgang mit den Kunden. Bereitschaft, an den Wochenenden zu arbeiten. Kreativität, da auch Platten und Geschenkkörbe her zu stellen sind.

Welcher Schulabschluss ist notwendig und wie gut sollte der Notendurchschnitt sein?

Hauptschulabschluss, Mathe und Deutsch mindestens befriedigend.

Wie ist das Betriebsklima?

Stimmung unter den Mitarbeiterinnen ist gut, Kommunikationswege sind kurz, da Chef oder Chefin immer vor Ort sind.

Gibt es noch andere Auszubildende im Betrieb?

1 Azubi zum Fleischer im 2. Ausbildungsjahr.

Gibt es irgendwelche Besonderheiten?

./.

Was tun Sie für eine gute Work-Life-Balance?

Soweit es der betriebliche Ablauf zulässt, werden die Urlaubswünsche der Mitarbeiter berücksichtigt.

Bis wann kann ich mich bewerben?

Die Ausbildungszeit hat bereits am 01.08.2020 begonnen, so dass die Bewerbung kurzfristig erfolgen sollte.

© Radio Herne

Kontakt

Fleischerei Willi Holz GmbH

Ansprechpartnerin: Jutta Holz

Scharnhorststraße 12

44628 Herne

Tel.: 02323 81332

E-Mail: fleischerei_holz@t-online.de

Web: fleischerei-holz.de

Weitere Meldungen

skyline