Geld für die WHE

Wanne-Herner Eisenbahn saniert und erneuert

Wanne-Herner Eisenbahn
© Foto Radio Herne

Die Wanne-Herner Eisenbahn und Hafen GmbH bekommt Unterstützung vom Land. Für die Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen in der Stadt gibt das Verkehrsministerium fast eine Million Euro (890.000 Euro) dazu. Die WHE erneuert Gleise und Weichenanlage im Bahnhof Wanne, außerdem werden im Übergabebahnhof Süd in Herne die Leit- und Sicherungstechnik erneuert. Die Gesamtkosten dafür belaufen sich auf über zwei Millionen Euro. Bei der Wanne-Herner Eisenbahn fühlt man sich bestätigt: die Landesregierung fordere eine deutliche Verbesserung der Eisenbahnverkehrsinfrastruktur – dem würde man nachkommen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo