Gute Nachricht für Hans-Tilkowski-Schule

Schulhofprojekt wird mit 20.000 Euro gefördert

© Pixabay

Die Schülerinnen und Schüler der Hans-Tilkowski-Schule dürften sich auf ihrem Schulhof bald deutlich wohler fühlen. Um den Hof schöner zu machen, erhält die Ganztagshauptschule eine Förderung in Höhe von 20.000 Euro. Die Einrichtung hatte sich mit ihrem Schulhofprojekt bei der Aktion "Schulhofträume" beworben.

Das Projekt sieht unter anderem eine Sanierung des Feuchtbiotops und ein neues zu Hause für die dort ansässigen Bienenvölker vor.

Deutschlandweit gingen rund 280 Bewerbungen ein.

15 Projekte werden von "Schulhofträume" jetzt finanziell unterstützt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo