HCR: Umgangston wird rauer

Die Mitarbeiter der HCR werden immer häufiger beleidigt. Trotzdem ziehen die Verkehrsbetriebe auch eine positive Bilanz: körperliche Übergriffe hat es bei uns so gut wie keine gegeben.

© HCR

Die Mitarbeiter der HCR werden immer häufiger beleidigt. Das hat Unternehmen auf Nachfrage von Radio Herne bestätigt. Der Ton sei rauer geworden, dies hätten sowohl Busfahrer, als auch die Kontrolleure und die Mitarbeiterinnen im Kundencenter festgestellt. Im Alltag käme es zum Beispiel immer wieder vor, dass sich Kunden nicht mit einer Antwort zufrieden gäben, sondern mit lauten Beschimpfungen versuchten, ihr Ziel zu erreichen. Keine Probleme hingegen habe die HCR bisher mit körperlichen Angriffen auf ihre Mitarbeiter. Hier habe es im vergangenen Jahr nur einen Vorfall gegeben. das sei im Vergleich zu den Nachbarstädten erstaunlich wenig.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo