Herner Bäder unter einem Dach

Bädergesellschaft übernimmt Südpool

Südpool Herne, Außenansicht
© Stadtwerke Herne AG/Sascha Kreklau


Die Schwimmbäder in Herne und Wanne-Eickel haben bald alle denselben Hausherrn. Montag übernimmt die Bädergesellschaft den Südpool von den Stadtwerken. Dadurch soll der Betrieb der Einrichtungen verbessert werden. Details stellen die Verantwortlichen Montag vor. Dann geht es auch um das Schutz- und Hygienekonzept für das Bad an der Bergstraße. Voraussichtlich Mittwoch öffnet der Südpool dann als erstes Schwimmbad der Stadt wieder, das gilt allerdings erst mal nur für den Freibadbereich.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo