Herner fahren 1,5 Mal um die Erde

Die Stadt hat jetzt die fleißigsten Teilnehmer geehrt.

Radweg
© Pixabay

Über 7.000 kg CO2 haben Herner durch das diesjährige "Stadtradeln" eingespart. Dabei sind alle Teilnehmer zusammen über 50.000 km gefahren, umgerechnet fast eineinhalb Mal um die Erde. Das ist eine Steigerung zum Vorjahr von über 15.000 Kilometern. Einzelfahrer und Gruppen konnten dabei Preise erfahren. Diese hat die Stadt Herne jetzt an die fleißigsten Fahrer überreicht. Herner sollen mit der Aktion motiviert werden, öfter das Auto stehen zu lassen und das Rad zu nehmen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo