Kein drittes Corona-Opfer in Herne

Stadt und RKI geben Eingabefehler als Grund an.

Corona Virus Bluttest
© joel bubble ben/shutterstock.com

Es gibt wieder etwas weniger aktive Corona-Fälle in Herne. Insgesamt sind es gerade 31, seit gestern sind also fünf weitere Patienten genesen. Zuletzt gab es Verwirrung über die Zahl der Todesfälle in unserer Stadt. Das Robert-Koch-Institut hatte mehr gemeldet als die zwei bekannten Opfer. Stadt und RKI haben das inzwischen aufgeklärt - es habe einen Eingabefehler gegeben.

Alle aktuellen Zahlen und Diagramme für Herne

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo