Kontrollierte Sprengung hinter der Stadtgrenze

Panzergranate in Bochum-Riemke entdeckt

Eine Nahaufnahme einer gelb blinkenden Warnleuchte im Straßenverkehr, die zum Beispiel bei Sperrungen verwendet wird.
© Pixabay

Das könnte heute noch laut werden! Ein Landwirt hat den alten Sprengkörper bei Feldarbeiten entdeckt. Der Kampfmittelräumdienst hat sich jetzt für eine kontrollierte Sprengung entschieden - noch heute (19.08.). Deswegen sind in dem Bereich auch zum Teil Straßen gesperrt, auf der Herner Straße kann es Verkehrsbehinderungen geben. Die Anwohner können aber trotzdem in ihren Häusern bleiben. Wann genau gesprengt wird, steht noch nicht fest. Die Geräusche sind aber möglicherweise dann auch in unserer Stadt deutlich zu hören.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo