Ladestation für E-Autos defekt

Fahrer von E-Autos können in der Innenstadt erst mal nicht mehr tanken.

© Radio Herne

Bereits seit Anfang der vergangenen Woche ist die Ladestation für Elektroautos vor den Stadtwerken in der Herner Innenstadt defekt. Wann dort wieder Strom getankt werden kann, ist aber noch offen. Die Station mit den zwei Ladepunkten habe noch Garantie, so die Stadtwerke. Deshalb könne man sich nicht selbst darum kümmern. Das zuständige Unternehmen "Innogy" habe bisher aber trotz mehrfacher Nachfrage noch kein Datum genannt, an dem die Reparatur durchgeführt werden soll. Die nächste Ladestation in der Nähe der City befindet sich bei den Stadtwerken am Grenzweg.

skyline
ivw-logo