LKW-Schwerpunktkontrollen

Die Polizei hat heute verstärkt ein Auge auf LKW-Fahrer


© Gerhard Seybert - Fotolia

Überladen, übermüdet, zu schnell: Die Ursachen für Unfälle mit Lastwagen sind vielfältig, die Folgen oft tödlich. Unter der Devise "Brummis im Blick" gibt es deshalb heute in Herne LKW-Schwerpunktkontrollen. Insbesonders drei Aspekte haben die Ordnungshüter im Visier: Hat der Fahrer die Lenk- und Ruhezeiten eingehalten? Ist er zu schnell gefahren? Und: Ist die Ladung richtig gesichert? Allerdings soll nicht nur kontrolliert werden, die Beamten suchen gleichzeitig das Gespräch mit den Brummi-Fahrern. Zusätzlich überprüft die Polizei heute in Herne an vielen Stellen die Geschwindigkeit der anderen Verkehrsteilnehmer.

skyline
ivw-logo