Mandatsträger sollen ÖPNV nutzen

Linke-Fraktion bringt Antrag in den Umweltausschuss ein.

HCR Bus
© Foto radio Herne

Die Herner Linken wollen, dass alle Herner Mandatsträger wie beispielsweise Ratsherren bei offiziellen Fahrten öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Im Umweltausschuss der Stadt Herne stellen sie heute einen entsprechenden Antrag. Aus Gründen des Klimaschutzes und der Minderung von Feinstaub und Stickoxiden sei diese Maßnahme dringend notwendig, heißt es darin. In Herne gibt es rund 130 Kommunalpolitiker und circa 30 Sachkundige Bürger in den verschiedenen Ausschüssen, die ihre Fahrtkosten mit der Stadt abrechnen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo