Matratze brennt im Kinderzimmer

Mutter und Kind hatten Glück im Unglück.

© Jens Hilberger - Fotolia

Die Feuerwehr musste gestern Mittag auf die Castroper Straße ausrücken. Dort hat die Matratze in einem Kinderzimmer gebrannt. Bevor die Einsatzkräfte eintrafen, hatte die Mutter das Feuer gelöscht. Sie und ihr Kind mussten vor Ort vom Notarzt betreut werden. Wieso das Feuer ausbrach, ist noch unklar.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo