Mehr Sicherheitsmaßnahmen auf Crange

Auch dieses Jahr werden auf der Cranger Kirmes spezielle "Trucksperren" eingesetzt.

Die Herner Trucksperren kommen unter anderem zur Cranger Kirmes zum Einsatz.
© Stadtmarketing Herne

Dabei handelt es sich um Zufahrtssperren, die sich bei Kontakt in den Boden bohren. Die bisherigen Baubeton-klötze entfallen. Auch die Videoüberwachung auf Crange wird verstärkt. Die Polizei wird an den Zugängen wie schon im letzten Jahr Videokameras installieren. Zudem gibt es in diesem Jahr drei anstatt wie bisher einen mobilen Videowagen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo