Mikrozensus hat begonnen

Landesstatistiker fragen Daten ab

© Sven Weber - Fotolia

Etliche Herner bekommen in diesem Jahr Besuch von den Landesstatistikern. Im Rahmen des Mikrozensus 2020 werden sie nach ihrer Lebenssituation befragt.

Dabei geht es unter anderem um Familienstand, Einkommen, Ausbildung und Beruf. Rund 1200 Haushalte wurden in Herne ausgewählt. Die Ergebnisse dienen zum Beispiel als Grundlage für neue Gesetze Die Interviewer kündigen ihren Besuch vorher an, haben einen Ausweis und sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Es besteht Auskunftspflicht,

skyline
ivw-logo