Millionen für Zahnersatz in Herne

Krankenkasse stellt ihre Ausgaben vor.

© bilderstoeckchen/Fotolia

Zahnersatz ist in Herne ein Millionengeschäft. Das zeigt eine aktuelle Auswertung der Krankenkasse AOK. Für Kronen, Brücken und Prothesen hat sie innerhalb eines Jahres in unserer Stadt 2,5 Millionen Euro gezahlt, die Versicherten nochmal einen Eigenanteil von einer Million. Dabei hat die AOK im Schnitt pro Patient etwa 675 Euro beigesteuert. Etwas häufiger als Männer erhalten laut der Auswertung Frauen Zahnersatz.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo