Neues Crange-Plakat kommt an

Überwiegend positive Reaktionen in den sozialen Medien

© Stadtmarketing Herne GmbH

Das neue Plakat für die Cranger Kirmes kommt bei den meisten Kirmes-Fans gut an. Zum ersten Mal seit zehn Jahren hat die Stadtmarketing wieder auf eine Illustration gesetzt: Im Mittelpunkt ist ein Kind, umgeben von überdimensional großen Kirmesleckereien und Fahrgeschäften. Voll retro - aber um Klassen besser, das schreibt Heike auf unserer Radio Herne-Facebookseite. Sogar mit dem Mond von Wanne-Eickel, alles richtig gemacht - lobt ein anderer. Während die Reaktionen bei Facebook komplett positiv sind, klingen die Stimmen bei Instagram etwas skeptischer. Da finden einige die nachgestellten Szenen aus den letzten Jahren, wie zum Beispiel die Queen im Autoscooter, wesentlich schöner. Trotzdem gibt es auch bei Instagram viel Lob: Vintage, Retro, Toll! schreibt ein User, er findet lediglich, dass Crange-Plakat noch etwas bunter hätte sein können. Das Motto in diesem Jahr lautet übrigens "Einmal alles" und soll für das große Angebot auf der Cranger Kirmes stehen. Die startet nächstes Jahr, am 6. August.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo