Neues Eingangstor für die City

Bauarbeiten am Europaplatz abgeschlossen

© Foto Radio Herne

Die Arbeiten rund um den Europaplatz sind offiziell abgeschlossen. Die Stadt hat dort neue Bäume geplanzt, neue Bänke aufgestellt und neuen Boden verlegt.

Die Innenstadt habe nun ein neues, attraktives Eingangstor, so Oberbürgermeister Frank Dudda. Das sei für die weitere Entwicklung der Herner City wichtig.

Wo Neues entstehe, käme weiteres Neues hinzu. Für die Umgestaltung wurden insgesamt 1,2 Millionen Euro ausgegeben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo