OASE öffnet wieder

Unterstützung für Kinder

Oma und Kind spielen
© Radio Emscher Lippe

Ab heute dürfen die beiden Standorte der OASE, Mittagstisch für Kinder, nach zweijähriger Pause aufgrund der Pandemie wieder öffnen. Rund 15 ehrenamtliche Mitarbeiter kümmern sich darum, dass die Schüler ein warmes Mittagessen und eine Hausaufgabenbetreuung bekommen und miteinander spielen. Das Angebot ist für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren. Die OASE an der Dorstener Straße 549 ist im Peckelsenhaus der Herz-Jesu Kirche untergebracht und hat jeden Montag von 12 bis 16 Uhr geöffnet. Die OASE in Herne ist im Zion-Gemeindezentrum an der Roonstraße 84 und hat dienstags geöffnet, ebenfalls von 12 bis 16 Uhr. Mittagsessen gibt es jeweils von 12:30 Uhr bis 14:30 Uhr.

skyline