"One Bilion Rising" findet am Valentinstag statt

Herne ist Tanz und Gesang in der Innenstadt dabei.

© Radio Herne

Herne beteiligt sich am Valentinstag am weltweiten Aktionstag „One Billion Rising“. Mit Tanz und Gesang soll auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam gemacht werden. Unter anderem treten eine Bauchtanz- und eine Trommelgruppe auf. Das Programm zu „One Billion Rising“ auf dem Robert-Brauner-Platz am 14.Februar beginnt um 17 Uhr.

Weltweit wird jede dritte Frau im Laufe ihres Lebens Opfer von Vergewaltigung oder anderer Gewalt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo