Restaurant Am Eickeler Park

Ein lockeres und familiäres Betriebsklima - das zeichnet das Restaurant "Am Eickeler Park" aus. Wir haben uns vor Ort umgesehen und uns mit dem Chef Milan Kajtaz unterhalten.


Steckbrief

Wie lange dauert die Ausbildung?

Drei Jahre.

Wie viel verdiene ich als Azubi?

Im 1. Jahr 750, im 2. Jahr 880 und im 3. Jahr 1.000 Euro.

Wie hoch ist die Chance auf eine Übernahme?

sehr hoch

Welche Voraussetzungen brauche ich für den Beruf?

Als Koch/Köchin die Freude mit Lebensmitteln zu arbeiten, Kreativität, Experimentierfreudigkeit.

Als Restaurantfachkraft in erster Linie Spaß am Umgang mit Gästen.

Welcher Schulabschluss ist notwendig und wie gut sollte der Notendurchschnitt sein?

Mittlere Reife. Allerdings kommt es immer auf die Person an, dies lässt sich in einem persönlichen Gespräch klären.

Wie ist das Betriebsklima?

Gut und familiär.

Gibt es noch andere Auszubildende im Betrieb?

In der Küche einen Azubi im 2. Lehrjahr, er macht demnächst die vorgezogene Prüfung.

Gibt es irgendwelche Besonderheiten?

Nein.

Was tun Sie für eine gute Work-Life-Balance?

./.

Bis wann kann ich mich bewerben?

Bewerben kann man sich bis Ende Juli, die Ausbildung beginnt meistens im August/September.

© Tanita Neukum / Radio Herne

Kontakt

Restaurant im Eickeler Park

Reichsstraße 39

44651 Herne

Telefon: 02325 / 3 12 79

Website: restaurant-im-eickeler-park.de

Ansprechpartner: Milan Kajtaz

Weitere Meldungen

skyline