Rollerfahrer (55) bei Unfall schwer verletzt

Ein 32-jähriger Autofahrer fuhr, nach bisherimgen Stand, auf der Kemnader Straße in Richtung Kosterstraße. Im Bereich Hansstraße hielt er kurz am Fahrbahnrad an, um anschließend mit dem Pkw zu wenden und weiter auf der Kemnader Straße in Richtung Heinrich-König-Straße zu fahren.

Dabei kam es in Höhe der Hausnummer 50 zu einer Kollision mit einem 55-jährigen Rollerfahrer aus Herdecke. Diese war ebenfalls auf der Kemnader Straße in Richtung Kosterstraße unterwegs.

Der Rollerfahrer wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Marco Bischoff Telefon: 0234 909-1022 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4733662 OTS: Polizei Bochum

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline