Ruhrcharts am 15. Juni mit Bellchild

Daniel, Hennig und Tarek kommen aus Bochum, Mülheim und Köln und machen seit drei Jahren zusammen Elektromusik. Aber nicht nur Elektro, sondern auch gerne mal Songs mit fast 14 Vorversionen, die dann doch schon eher nach Reggae oder Hip-Hop klingen.

© Bellchild

Auf ihrer aktuellen EP sind zwar nur vier Songs, trotzdem hört ihr fast 23 Minuten ihren genreübergreifenden Bellchild-Sound. Ihre Songs haben nämlich Überlänge. Mit dem Lied Collide geht's für Bellchild ab in die Ruhrcharts. Hier gibt es nochmal den Beitrag und ihren Song zum Nachhören.

© Radio Bochum

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo