Startschuss für Journalistenzentrum

Das Journalistenzentrum im Shamrockpark nimmt seinen Betrieb auf. Den Anfang macht der Nachwuchs.

rag-gelände
© Radio Herne

Der Shamrockpark wird immer lebhafter

Am Montag startet im Shamrockpark im neuen Journalistenzentrum der Lehrbetrieb. Das Zentrum auf dem ehemaligen RAG-Gelände bietet für Journalisten nahezu alles, was das Herz begeht. Angeboten werden Seminare und Weiterbildungen. Arbeitsräume können gemietet werden. Und auch ein professionelles Ton- und Fotostudio steht zur Verfügung. Zum Start steht aber die Ausbildung im Mittelpunkt. Es beginnt der erste Kurs mit Volontären, also journalistischen Auszubildenen. Sie erhalten dort mehrwöchige Grundkuse zu ihrem Handwerk. Mittlerweile sind bereits 25 Unternehmen in den Shamrock-Park gezogen. Rund 85 Prozent der Flächen sind vermietet.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo