Touristen-Boom in Herne

Übernachtungszahlen stark gestiegen

© Brian Jackson - Fotolia

Kurzurlaub in Herne und Wanne-Eickel - unsere Stadt wird bei Touristen immer beliebter. Das zeigen aktuelle Zahlen der Landesstatistiker. Im letzten Jahr haben demnach fast 45.000 Gäste den Weg in Herner Hotels und Beherbungsbetriebe gefunden - ein Fünftel mehr als 2018. Die Meisten blieben knapp zwei Tage hier. Auch NRW und das Ruhrgbiet insgesamt werden immer beliebter: Der Tourismus hat das zehnte Jahr in Folge einen Gäste- und Übernachtungsrekord eingefahren.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo