Umweltsünder immer dreister

Erneut illegale Reifenentsorgung im Langeloh

© Foto: Stadt Herne

Erneut haben Unbekannte in Herne illegal Reifen entsorgt. Diesmal auf einem Verbindungsweg zwischen der Holthauser- und der Langestraße.

Dort entdeckten Stadtgrün-Mitarbeiter über 130 Reifen in einer Reihe, wie an einer Perlenschnur aufgreiht. Das sehe nach einer kompletten LKW-Ladung aus, die hier nach und nach abgeladen wurde, so Thilo Sengupta von Stadtgrün. Diese Dreistigkeit mache schon fassungslos.

Immer wieder wird das Landschaftsschutzgebiet Langeloh als Müllkippe für Altreifen missbraucht. Weil dies aber meist am späten Abend oder in der Nacht passiert, ist es oft schwierig die Täter zu finden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo