Unfall an der Dorstener Straße im Berufsverkehr

Rollerfahrer schwer verletzt

Ein Einsatzwagen der Polizei mit Blaulicht und aktivem Schriftzug "Unfall" (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Ein Rollerfahrer hat sich heute morgen bei einem Verkehrsunfall an der Dorstener Straße schwer verletzt.

Der Unfall passierte um kurz vor sieben hinter der Kanalbrücke in Richtung Gelsenkirchen

Die Bundesstraße war zeitweise in beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt.

Wegen des Berufsverkehrs führte das zu langen Staus.

Viele Arbeitnehmer kamen deshalb zu spät zur Arbeit.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo