Verspätungen und Ausfälle bei der Bahn

Ein Stromausfall am Essener Hauptbahnhof sorgt für Verspätungen und Zugausfälle

Eine Überwachungskamera an einem Bahnhof (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© Wellnhofer Designs/Fotolia.com

Der Essener Hauptbahnhof ist im Moment ohne Strom und das hat auch Auswirkungen auf den Bahnverkehr in Herne und Wanne-Eickel.Wie die Deutsche Bahn uns auf Nachfrage gesagt hat, sind hier die Linien S2, RE 2 und RE 42 betroffen.Sämtliche Züge, die sonst auch in Essen Halt machen, müssen vorzeitig wenden, weil die Strecke da gesperrt ist. Das kann zu Verspätungen und Ausfällen führen. Wer vorhat, mit der Bahn zu fahren, sollte vorher überprüfen, ob die Bahn auch wie geplant fährt.Wie lange die Sperrung dauert, kann die Bahn im Moment noch nicht abschätzen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo